Menu
13,62 Millionen sehen Lanz-Premiere bei "Wetten, dass..?"

13,62 Millionen sehen Lanz-Premiere…

Düsseldorf - Die Premiere...

Clint Eastwood hat ein Herz für Eichhörnchen

Clint Eastwood hat ein Herz für Eic…

Los Angeles - Der US-Scha...

Sabine Lisicki ist ein Vorbild für junge Talente

Sabine Lisicki ist ein Vorbild für …

Der große Traum von Sabin...

Spionage-Programme: Hamburger Datenschutzbeauftragter sieht Politik in der Pflicht

Spionage-Programme: Hamburger Daten…

Hamburg - Der Hamburger D...

DAX schließt mit neuem Jahreshoch

DAX schließt mit neuem Jahreshoch

Frankfurt/Main - Der DAX ...

SPD-Chef Gabriel unterstellt Kanzlerin Wissen über Abhöraktionen

SPD-Chef Gabriel unterstellt Kanzle…

Berlin - Der SPD-Vorsitze...

Kauder gegen Aussetzen der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen

Kauder gegen Aussetzen der Verhandl…

Berlin - Der Vorsitzende ...

Sabine Lisicki greift in Wimbledon nach der Krone

Sabine Lisicki greift in Wimbledon …

Sabine Lisicki hat sich e...

Eve Bar Bochum

Eve Bar Bochum

Eine Eve-Bar gab es im Bo...

Peter Maffay über Mandy Capristo und ihr neues Album

Peter Maffay über Mandy Capristo un…

Mandy Capristos erstes So...

Prev Next

Bundeswehr plant neues "Hauptstadtbüro" zur Nachwuchsgewinnung

Berlin - Zwei Jahre nach Aussetzen der Wehrpflicht will die Bundeswehr ein neues Beratungsbüro im Zentrum Berlins eröffnen, um Personal zu rekrutieren. "Wir suchen zurzeit Räume für ein Hauptstadtbüro", sagte Ulrich Karsch, Leiter des Berliner Karrierecenters der Bundeswehr, der "Welt". Die Bundeswehr müsse künftig stärker auf junge Menschen zugehen, um sie für einen freiwilligen Dienst in den Streitkräften zu gewinnen.

SPD und Umweltverbände wettern gegen neue Strom-Subventionen

Berlin - Die SPD-Opposition und Umweltverbände haben die von der Bundesregierung geplanten neuen Subventionen für stromintensive Industrien heftig kritisiert. Der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD), sagte der "Frankfurter Rundschau" (Montagsausgabe): "Statt immer neuer Subventionen brauchen wir endlich wirksame Maßnahmen gegen den Anstieg der Strompreise." Die von der Bundesregierung geplanten Zuschüsse seien eine Zweckentfremdung des "Energie- und Klimafonds" (EKF), sagte Machnig, der für Energie und Umwelt zuständiges Mitglied im SPD-Kompetenzteam von Kanzlerkandidat Steinbrück ist Die Bundesregierung will, wie die FR berichtete, stromintensiven Unternehmen Finanzhilfen aus dem Fonds zukommen lassen, mit dem…

Schulz fordert Erklärung der USA zu mutmaßlichem NSA-Lauschangriff

Brüssel - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat angesichts des mutmaßlichen Lauschangriffs des US-Geheimdienstes NSA auf EU-Vertretungen in Washington, New York und Brüssel eine Erklärung von den USA verlangt. Die USA müssten "eine Rechtfertigung abgeben und erklären, warum sie die EU wie eine feindliche Macht behandeln", sagte Schulz dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe). "Warum hört man jemanden ab, mit dem man engstens zusammenarbeiten will?", fragte der SPD-Politiker.